start

Zum Schluss des Videos gibt es noch ein Geschenk!

[delay_content id=“uniqueID“ delay=“1600″]
05

 

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
[/delay_content]

167 Gedanken zu „start

  1. Sehr interessantes Video. Meine Befürchtungen haben sich bestätigt, ich gehöre auch zu denen, die sich mit dem 20% beschäftigen und ich mache alles selbst. Ab heute wird das anders.
    Danke fürs wachrütteln.
    Sabine Güntsche

  2. Hey Matthias, echt geiles Video, dass hat mir die Augen geöffnet, bisher habe ich auch mehr oder weniger versucht alles selber zu erledigen. Das Video hat mir einige neue Ansätze gegeben, welche ich sofort versuchen werde umzusätzen. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Video 😉

    Viele Grüsse
    Kevin Zalokar

  3. Hallo Matthias,
    danke für das Video. Da bin aber froh, dass ich am Anfang in 2008 nur ein einziges eBook eines tollen Marketers gekauft und umgesetzt hatte. Selbst in einem einzigen Produkt stecken meist so sehr viele Infos für einen Marketing-Neuling, die man ja erstmal alle umsetzen muss ehe man weitergeht.
    Klar, Traffic, Testen, alles superwichtig, doch das eigene CMS+ einige Software sollte man auch gut beherrschen lernen mit den Jahren, denn so kann man immer wieder blitzschnell den Content produzieren und einbinden für die Traffic-Gewinnung und auch für digitale Produkte.
    Das Beste am Abgeben von Arbeit ist auch noch: Mehr Zeit für sich selbst, weniger Routinearbeiten und damit auch mehr geistiger Freiraum für neue, kreative Ideen.
    Herzliche Grüße von der
    Piano-Katrin

  4. Stimmt zu 100%, verdiene mwein Geld seit über 20 Jahren mit PartnerProgrammen, verbundebn mit der richtigen Werbung, dabei bevorzuge ich Text-Ads, das bringt mir das meiste monatlich ein, unter anderem arbeite ich für ClickBank eines der besten Anbieter wo man sehr gut verdienen kann, Durchhaltevermögen allerdings Vorraussetzung.

    Schöne Grüße aus der Hauptstadt

    Diethard Schirmer
    Networker aus Leidenscahft

  5. Hallo Matthias,

    gute Video- Darstellung – ging mir am Anfang auch so…….
    bis ich eine klare Strategie entwickelte……
    Das Pareto-Prinzip ist im Grunde auf fast alle Bereiche
    in der Wirtschaft anwendbar…….
    …aber delegieren muss gelernt sein, denn die
    meisten Menschen können nicht „loslassen“……

    Grüße aus Nürnberg
    Josef-A. Mattern

  6. Hallo Matthias,

    sehr gutes Video. Besonders die Animationen machen viel Spass. Doch das Beste ist Dein Inhalt. Wertvolle Tipps für Anfänger die sich mit Internet Marketing auseinander setzen.

    Viel Erfolg und schöne Grüße aus Malta!

    Alexander Erber

  7. Wie wahr. Vielen Dank für den Fingerzeig. Das Pareto-Prinzip 80/20 trifft auch hier mitten ins Schwarze. Schon beim IMK in Berlin hast Du darauf hingewiesen, mit welch unnötigem Ballast sich die meisten Marketer richtig abquälen. Und trotz bester Ideen und Vorsätze dadurch irgendwo stecken bleiben. Ich beinahe auch.

    Rudi Richterschitz

  8. Das ist genau das was ich mittlerweile auch schon überzuckert habe. Ich wollte und habe bisher auch immer alles selber gemacht wie Texten, Grafiken erstellen, Logo erstellen, usw.
    Nur wenn man das alles selber macht kommt man wirklich nicht mehr zu den wichtigen, den 80%, was einem den Erfolg bringt.
    Seit ein paar Monaten weis ich das es besser ist, nur das zu machen wo man selber wirklich gut ist, und alles andere von Profis aus den jeweiligen Bereichen machen zu lassen.

    Jetzt fühl ich mich auch bestätigt durch diese Aussagen von Matthias!

    Ich freu mich schon auf das nächste Video…

    Schönen Gruß,
    Bernd

  9. Hallo Matthias Brandmüller,
    sehr gut gemacht und trifft auch alles den Punkt Genau wie beim abnehmen. Die Menschen wissen wie es thoretisch geht. Aber wie da eine Zahnrad ins nächste greift, da trennt sich die Spreu vom Weizen. Das eine geht ohne das andere nicht. Dazu braucht es Menschen, die andere Menschen an der Hand nehmen und mit Ihnen Schritt für Schritt ans oder durch das Ziel gehen. Markus Vollert sagt Danke.

  10. Vielen Dank für die Wegbeschreibung zur Erstellung einer Erfolg versprechenden Webseite. Ich bin neugierig auf den zweiten Teil.
    Bis morgen!

    Heike Ziegler

  11. Derjenige der am Anfang aller Dinge wie im Internetauftritt sich einbringt, wird immer sein Lehrgeld bezahlen, mit dem Hintergrund seinen Erfolg selbst erarbeitet hat. Danach wird es immer einfacher sein, wenn man es lediglich kopieren kann.
    Trotzdessen gratuliere so eine Anleitung kann so mache Existenz retten.
    Mfg Günter Draxler

  12. Hallo Mathias

    Ich kann nur sagen – das Video war ein voller, 100%iger Spiegel und volle Bestätigung meiner Aktivitäten bis vor 2 Monaten. Habe mich leider – oder Gott sei Dank – voll und ganz darin wieder gefunden. Was Sie hier aufzeigen trifft den Nagel auf den Kopf!

    herzlich Franz X. Bühler

  13. Hallo Herr Brandmüller,

    sehr gute Darstellung einer Wahrheit die nicht nur im Internet Gültigkeit hat.

    Was ich als absolut topp finde, ist das Überraschungsgeschenk. Hier finde ich auch wieder meine Meinung bestätigt „Ideen sind wie Rohdiamanten, diese müssen gefunden und geschliffen werden“.

    Sehr, sehr gut!!!!!

    Liebe Grüsse

    Wolfgang Redam
    Der Brainmarketer

  14. Sehr geehrter Herr Brandmüller,

    Das haben Sie sehr gut erklärt im Video. Danke für die Website-Tips.

    Mein Erfolgsrezept ist aber ein völlig anderes und das der Millionäre ebenso- diese 80% sind nicht die bei Ihnen benannten Dinge sondern das richtige unternehmerische Denken.
    Ihre Studie hat es wieder bestätigt, was die Havard Business School schon 1989 heraus fand:
    Es sind nur DIE 3 % erfolgreich und das liegt definitiv nicht nur am fehlendem Traffic oder Marketing!

    Kaum einer scheitert bei den technischen Sachen, aber die meisten scheitern, weil sie entweder keine Geschäftsidee finden bzw. eine halbherzige Pseudoidee nicht konsequent umsetzen, sie sich nicht positionieren, u.a. nicht zum Experten mit absolutem Alleinstellungsmerkmal werden, kein Selbsbewußtsein haben usw.

    Wie langfristiger Interneterfolg mit jährl. Millionenumsätzen aussehen kann ohne daß man weder vom Produkt bzw. der Dienstleistung noch vom Internetmarketing Ahnung haben muß, habe ich vor 4 1/2 Jahren demonstriert (bis heute und auch zukünftig).
    Ich benutze weiterhin eine 0-8-15-Homepage für 9,95 mtl, mache damit aber Umsätze, die ich hier öffentlich lieber nicht kommentiere. Zugleich bin ich seit Jahren nicht nur der Erste sondern weiterhin auch der Einzige, der in meiner seltenen Branche erfolgreich per Internet vermarktet.
    Sicher habe ich genug Traffic und mache heute auch etwas google-Werbung. Aber das war und ist eben nicht das Erfolgsgeheimnis.

    Was dann?

    „Das Geheimnis des Erfoges“ ist als Artikel im Blog auf meiner Homepage http://www.erdoelquelle.com zu finden.

    Hierzu muß man die Menschen mehr schulen!
    Die 80 % der Erfolgspyramide sind ZIELE, WÜNSCHE, TRÄUME, die 20% sind Fachwissen und Methodik. Es stimmt, ich weiß wovon ich schreibe!

    Also allen viel Erfolg zuerst bei der Änderung ihrer persönlichen Einstellung und Denkweise, dann klappt es auch mit dem Reichtum und dem Traffic.

    Besten Gruß

    Dipl.-Ing. Thomas Göhler

  15. Matthias Brandmüller ist für mich DER Profi. Ich möchte nicht auf seine wichtigen Informationen und Tipps verzichten.
    Ganz tolle Video, freu mich schon aufs nächste
    Danke Matthias Brandmüller

  16. Lieber Matthias,

    dein Video macht Appetit auf mehr – mit anderen Worten es ist wirklich gut. Ich freue mich auf die Fortsetzung. Macht wach! Und – danke schon einmal für das Geschenk.

    Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet
    Holger Pfau

  17. Hallo Matthias,

    Ihr Video ist sehr interessant und zeigt die meisten Fehler der angehenden Internetmarketer auf, aber das ist nicht neu, der Knackpunkt fehlt mal wieder und wird sicherlich an eine Bezahlung für eine weitere Information geknüpft, oder?

    Die von Ihnen angegebenen Beträge für Fremdleistungen sind ja nicht unerheblich und für viele im Ansatz schon zu teuer. Hier ist es einfach so, hat man Geld, dann hat man Erfolg, hat man kein Geld, dann hat man auch keine Erfolg.

    Natürlich ist das richtig was Sie hier vorgetragen haben, aber nur für die, die Geld dafür ausgeben können und das sinde die Wenigsten.

    Auf Ihr nächstes Video bin ich sehr gespannt, ob es da Neuigkeiten gibt die ich nicht kenne?

    Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ich durch Ihre Information den Erfolg steigern könnte.

    Viele Grüsse

    Ottmar Becker

  18. Hey Matthias,

    das ist ja schon beinahe Nötigung: Erst machst Du ein Super-Video, das die Dinge zu 100% ++ auf den Punkt bringt, dann fragst Du verschämt nach einem Kommentar. Das kann ja nur ein Spitzen-Kommentar werden, klar, oder?

    Ich bin sehr gespannt, was da kommt … und wünsche weiterhin viel Erfolg.

    Herzliche Grüße, der PMa

  19. Ihr Video war für mich sehr wichtig, da ich im Moment in den Startlöchern stehe. Ihre Ausführungen bzgl. der „Orderliste“ zu Anfang, war richtig. Allerdings habe ich mein Ziel nie aus den Augen verloren. Das Problem ist, das man erst einmal sondieren muss, was ich will und wie ich es, mit meinem Kenntnisstand und Wissen, durchführe. Meistens ist die Technik das PROBLEM.
    Bei der Suche nach dem Scheitern von „Anfängern“ im Netz wird aber immer ein Punkt außer Acht gelassen. Dies ist ein „Job“, der unter den Namen „SELTBSTÄNDIGKEIT“ fällt. Man muss einfach tagtäglich an sich arbeiten, einen festen Rhytmus finden und sich immer selbst hinterfragen. Der wichtigste Punkt ist aber: “ Gib niemals auf!“
    Ich hoffe, noch viel von Ihnen zu lernen.
    LG
    Ludwig Ante

  20. Schönes gemacht! Ich kann nur zustimmen!
    Natürlich bleiben einige Herausforderungen bestehen, z.B. wie man beim Outsourcen die notwendige Detail-Tiefe für die Spezifikationen der Dienstleistungen herstellt. Aber auch das kann man outsourcen ;). Denn nur so bekommt man genau das was man will und hat auch später keine Probleme mit dem Ergebnis.

    Grüße aus Bayern

  21. Guten Abend,
    danke fuer das video, das fand ich toll, aber es waere toll wann du mir hilfen koenntest meine webseite schoen, zu presentieren, hilfst damit sie von verschiedenen online marketing firmen, angenommen wird,
    mir geht es nur um programme zu werben, ueber banners von verschiedenen netzwerken, zu werben wie affilinet, adcell und solsche
    besten dank im vorraus
    mohamed soussia skype benicetome7

  22. Hallo Mathias,

    was soll ich sagen, ok ich mach es kurz. Profihafter Inhalt verständlich für Jeden dargestellt, der im Internet Geld verdienen will. Eben von einem Profi für kommende Profis. Gefällt mir.

    Gruß Rolf Finke

  23. Danke fürs „Aufdiefüßetreten“, denn es verhält sich genauso wie von Dir geschildert.
    Unmenge an Zeit wird verschleudert, um mit den 20% beschäftigt zu sein und sich gut zu fühlen, etwas zu tun. Nur leider an der falschen Stelle.
    Ihr habt das richtig gemacht, weil Ihr Erfolg habt.
    Auf gehts!
    LG Heike

  24. Matthias, du hast es mal wieder auf den Punkt gebracht. Ich bin zwar ein Fanatiker was das Design betrifft, aber auch ich habe gemerkt, dass dies nicht alles ist. Nach unzähligen Tests, habe ich es geschafft die Eintragungsquote auf 16% zu steigern.

    Man vergeutet einfach zu viel Zeit mit Sachen die man abgeben sollte. Leider denkt man immer wieder, dass man es selbst schafft. Ich freue mich schon auf dein nächstes Video.

    Gruß Sven

  25. Hallo Mathias,
    erst hab ich gedacht, jaa… hab ich doch alles schon soo oft gehört.. aber was mach ich denn nun wirklich falsch…Diesmal hab ich aber das Video mit beiden Ohren und Augen und 100% Aufmerksamkeit bis zum Ende verfolgt:-) Es kam ja tatsächlich auch Substanz! Jetzt bin ich gespannt auf das zweite…

    viele Grüße

    Hedi

  26. Hallo Matthias,

    gelungenes Video wie immer voll ins Schwarze getroffen.

    Als großer Fan von dir freu ich mich umso mehr für Dich un Dein Produkt tätig werden zu dürfen.

    LG Carmen das Trüffelschwein

    longtailkeywordanalyse.com

  27. Hallo Matthias,
    gute Erklärung im Video.Auch ich habe schon viel Geld für Ifos ausgegeben.
    Auch Profis machen Fehler.So hatte ich von einem Profi, wecher mehrere
    100.000 im Jahr verdient, eine ausführliche Infomappe über Erfolg im Internet
    angefordrt (400 Euro ). Doch ich als Anfänger ohne Englischkenntnise habe durch
    die vielen Fremdwörter nichts verstanden. So habe ich die Mappe zurückgeschickt.
    Da die meisten Anfänger sind,heute auch viele über 60 jährige, hätte dieser
    Profi mit einer einfachen Erklärung mehrere Tausend Euro mehr einnehmen können.
    Das sind auch keine Einzelfälle.

    Gruß
    Wolfgang Boettcher

    http://stipower88.STIFORPDE.com

  28. Hallo Herr Brandmüller,
    in dem von Ihnen angeführten Faktoren haben Sie zu 80 % meine eigene Misere angesprochen.
    Bis jetzt sind bei mir außer Spesen nichts gewesen.
    Ich werde mich bemühen, ausgehend von Ihren Ausführungen die Kurve zu bekommen.
    Interessiert warte ich auf das nächste Video zur Automation.
    Danke
    Manfred

  29. Hallo Matthias, Danke für das tolle Video. Ich finde es ist super klasse. Auch der Inhalt super erklärt. Interessant ist dies nicht nur für Anfänger/Neulinge in diesm Segment. Ich habe dabei wieder sehr viel gelernt. Nochmals danke und weiterhin viel Erfolg.
    Herzliche Grüße Martin

  30. Super Mathias,
    ich habe mich schon für den Internet Durchbruch bei Heiko Häusler eingetragen und warte im Grunde auf mehr Infos. Da kamen die Deinen nochmal als Unterstützung gerade richtig.
    Es brennt unter den Nägeln endlich zu beginnen und was Du zu sagen hattest, zeugt von sicherem Wissen! Danke!
    Gruß Richard

  31. Hier wird angesprochen, was die meisten genau so machen und ich bin davon auch nicht ausgenommen. Das wird sich nun jedoch ändern.
    Danke für dieses Video.
    B.Danz

  32. Ein sehr klar strukturiertes und fokussiertes Video, das vor allem für Anfänger einen sehr hohen Mehrwert hat. Ähnliches in so knapper Zeit habe ich noch nie gesehen. Gratulation!

    Erwin Skoda

  33. Hi Matthias
    Ich kann nur das bestätigen, was du im Video erzählt hast. Danke, dass du die Realität von mir und vielen anderen verdeutlicht hast. Allein dieses Bewustsein von den vielen Fehlern, die wir unbewusst fast jeder machen, ist ein großes Schritt. Die Lösungsvorschläge mit deinen eignen Erfahung haben mich motiviert, meine Vorgehensweise zu ändern. Die Qualität deines FB Fanpage hatte meine Erwartung weit aus übertroffen gehabt. Ich kann es kaum erwarten mir dein Lösungsvideo anzu gucken. Chau nupa

  34. Danke!
    sehr aufschlussreichh.
    Ich gehöre zu denen, die noch nie versucht haben im Internet Geld zu machen.
    Es ist mir auch nach ihrem Video noch ein Rätsel, wie sie Geld machen mit einer gratis webseite.
    Bin halt ein Banause 🙂

    werde mich weiter informieren.

    Herzlich

    Maria

  35. Danke für das Video,
    ich habe mich tatsächlich darin erkannt,…suche auch seit 1 Jahr…

    Ich werde die super Infos nutzen, bin schon auf die Fortsetzung gespannt.

    Es grüßt Regina

  36. Hallo Matthias,

    Sie waren einer der Ersten der mich vor vielen Jahren „Neugierig“ auf das Geldverdienen im Internet gebracht hat. Ihre nachvollziehbaren Anleitungen waren eine große Hilfe für einen Neuling.Leider gehöre ich zu der 20% Gruppe….. das soll sich aber ändern, jetzt- morgen !, daher freue ich mich auf Ihr 2. Video, und für’s „Augen öffnen“.

    Herzlichen Gruß

    Rudi Schweizer

  37. tolles Video!

    so wie Du es in Deinem Video beschreibst ist es tatsächlich, auch mir fehlte am Anfang „der rote Faden“ man verzettelt sich viel zu leicht und kommt auf keinen grünen Zweig.

    Du bringst diesen „Teufelskreis“ zur Sprache und bietest Lösungen an, was ich persönlich ganz toll finde.

    Ich bin sehr gespannt auf das nächste Video!

    Viele Grüße und herzlichen Dank
    Britta Daubner

  38. Ein super Video,
    ein unternehmerisches Denken, das zum Erfolg führt, kann NUR so umgesetzt werden. Problem bei viele Menschen die so eine Art des unternehmerischen Denkens umsetzen wollen ist – Vorfinanzierung und Unsicherheit ob die Idee wirklich ein Kassenschlager wird.
    Nun wenn man dann alles versucht selbst zu machen und die alle verbrachte Stunden bis zum Fertigprodukt ins Geld umrechnet dann kommt man zu noch größeren Summen. Ich rede aus eigener Erfahrung wer nicht glaubt kann selbst versuchen und wird sicher zur selber Meinung kommen, auch dann wenn mit er mit geringem Stundensatz rechnet.
    Deswegen meine Empfehlung auf jeden Fall ist die Matthias´s Methode.
    Freue mich schon jetzt auf das zweite Video.
    Gruß
    Bozo Stanic

  39. Hallo
    Super gutes Video mit gutem Content.
    Sehr unterhaltsam und denke für 97% aller Menschen die mit Internetmarketing zu tun haben sehr interessant und vor allem sehr Lehrreich!
    Ich denke du führst deine Zuschauer in deinen Bann damit diese jetzt ebenfalls Erfolgreich werden;)

    Schöne Grüße aus London
    Klaus Götz

    http://www.klausgoetz.com

  40. Wow Herr Brandmüller,

    das was Sie hier geliefert haben ist das Beste was ich in den letzten Monaten gesehen habe.
    Ich fange mal mit dem letzten Satz Ihres Geschenk Videos an:
    „Geld verdienen funktioniert nur mit Spaß“
    Genau dieses empfindet man beim Anschauen Ihrer Videos.Sie haben dabei Spaß und stehen voll hinter der Sache, das kommt voll rüber.
    Erstaunlich was Sie von Ihrem Wissen preisgeben, dass hilft den Interessenten wirklich weiter und unterstreicht Ihre Kompetenz.
    Mit anderen Worten, bei Ihnen würde ich Hilfe suchen. Ihre Newsletter landen bei mir nicht ungelesen, versprochen.
    Vielen Dank für die Inspirationen.
    Ralf Bredel

  41. Jaja, wieder mal Pareto….
    1000x gehört und doch selten realisiert…
    Vielen Dank, Matthias! Die Inhalte waren sehr hilfreich im Erkenntnisprozess und die Tipps sehr wertvoll.
    Viel Erfolg weiterhin!
    Herzlichst Holger

  42. TOP Video, Matthias.
    Eines der besten Videos für Einsteiger im Online-Marketing, das ich mir angesehen habe. Do it yourself wird dank der Globalisierung immer mehr out. Für angehende Infomarketer ein Segen. 🙂 Konnte aus dem Video auch noch für mich selbst viel mitnehmen, danke dafür.

    Viel Erfolg beim Produktlaunch!

    LG

  43. Hallo Matthias,

    wirklich tolles Video mit hilfreichen Tipps. Leider ging es mir bis jetzt genauso, wie im
    Video dargestellt. Freue mich schon auf mehr Infos.
    lg
    Ronald

  44. Auf den Punkt gebracht – in der Realität ist es aber auch sehr schwierig, sich von dem eingefahrenen auf einen neuen Weg mit unbekannten Ziel zu begeben.

    Allerdings – man sollte es auf jeden Fall versuchen, denn sonst tut es einem später leid. Ich weiss, wovon ich spreche.

    Manfred

  45. Hallo Mathias,

    das Video mach neugierig. Zugleich ist es ziemlich lang , schade dass man nicht vorspulen kann (ich seh keinen Knopf dafür).

    Hattest Du nicht ein Beispiel mit einem Arzt? Ich denke Werbung für Mediziner und Medizin ist streng reguliert und es dürft schon schwierig werden , klare Aussagen zu einem Lagerungswürfel ( http://www.lagerungswuerfel.de ) zu treffen, die nicht Heilung oder Erleichterung für von Rückenschmerzen geplagte Menschen versprechen, sondern nur die Möglichkeit in Aussicht stellen.

    Klar kann man bei Digitalen oder Informationsprodukten vorab einen kostenlosen Teil geben, aber wenn ich eben Ware zum Anfassen, wie z.B. einen Lagerungswürfel verkaufen möchte, kann ich ja kein Stück schaumstoff per Mail senden als Gratis-Probe vor ab….
    Vielleicht eine Studie zu dem Thema Rücken, Beine Hochlegen , Wirbel entlasten?

    Gruß

    Philipp

  46. Es macht Spaß von Profis zu hören, wie sich die Welt des Internets bewegt.
    Für mich tuen sich neue Universen auf, weil ich ja auch schon zu den älteren
    Jahrgängen zähle. Aber ich möchte es noch einmal wissen und finde es total
    aufregend in diese neue Materie weiter einzusteigen.

    Gruß aus München

  47. Hallo Herr Brandmüller,
    es ist wahr, mir geht es ebenso, dass ich den Eindruck habe, die Aufgaben, die beim Internet-Marketing auftauchen, übersteigen meine Kapazität – denn ich habe ja auch jede Menge fachliche
    Aufgaben zu bewältigen.
    Ich bin gespannt auf das neue Video von ihnen. Wo ist das zu finden, ich bin nämlich auf das jetzige durch eine Empfehlung aufmerksam gemacht worden?
    Viele Grüße, Angelika Sorg, http://www.kreativ-training.net.

  48. Gratuliere Matthias,

    ein richtig gutes Video ! Ich sehe mir inzwischen nicht mehr jedes Video an, das mir vor die Nase kommt. Aber Du hast mich echt gefangen. Und vor allem auch durch Dein sehr persönliches und ehrliches Auftreten.
    Und überhaupt: Wie recht Du doch hast ! Du hast mich zur richtigen Zeit nochmals die Augen geöffnet und mich von den unwichtigeren 20% abgehalten. Danke dafür !

    Ich freue mich auf das 2. Video !

    Liebe Grüße, Ruth

  49. Hallo Matthias, wirklich sehr viel absolut brauchbare Information. Freue mich auf den 2. Teil und auch darauf wie es weiter geht… Grüße und natürlich weiterhin viel Erfolg! Sabine

  50. Hallo Mathias, wir kennen uns ja bereits aus Darmstadt.
    Das Video hat mir sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt auf das nächste Video.
    Mal schau’n was uns dort erwartet. Aber bestimmt wieder etwas Geniales von Dir.
    Gruß
    Burkhard

  51. Hallo Matthias,
    sag ich doch – diese Lösung hat einfach noch gefehlt. Das wichtigste aber ist es zu tun und nicht wieder abzuwarten. Dein Klartext ist mehr als deutlich. Wer jetzt immer noch im eigenen Saft schmort wird weich und mürbe gekocht. Bin gespannt wie es weiter geht.
    viele Grüße Burghart

  52. Endlich mal jemand, der Zahlen und Quellen nennt.
    Sehr zu empfehlen – „hier werden Sie geholfen“. Freue mich schon auf Teil zwei.
    Ich mach schon ne ganze Zeit rum, habe aber den richtigen Schlüssel bis heute noch nicht gefunden, denke aber das nächste Video bringt den Rest an Motivation, die ich brauche.
    Besten Dank vorerst

  53. Hallo Mathias

    Ich bin mir sicher das es ein paar Leute schaffen werden, durch dein Produkt (Video) erfolgreich zu werden.
    Dieses Video spricht Klartext und auch ich gehöre zu den Anfängern die für solche Infos dankbar sind und ihrem Ziel näher kommen.

    Herzlichen Dank
    Carmella

  54. Lange Zeit erging es mir wie „Peter“ in dem Video und vielen anderen Marketern – auch ich krebste in den 20 % herum, war gefühlte tausend mal am Boden und habe mich immer wieder aufgerappelt. Dann hat ein super Webinar mit Ralf Schmitz und Matthias Brandmüller mir die Augen geöffnet: Ich kann nicht alles selbst machen, jedenfalls nicht, wenn ich Erfolg haben will. Und das obige tolle Video hat diese Erkenntnis noch gestärkt. Vielen Dank dafür. Bin schon sehr gespannt auf das 2. Video.

  55. Respekt! Matthias, Du hast Dich seeehr professionalisiert und bist in Deiner Präsenz stark gewachsen. Mit einem Profi wie Dir zu arbeiten klingt absolut erfolgsversprechend. Bin gespannt, wie es weitergeht. 🙂

  56. Hallo Matthias,

    in diesem Video wurden prägnante Dinge gut vorgetragen, auf die es für erfolgreiches I-Net-Marketing ankommt, didaktisch klar gegliedert. Es macht Lust auf mehr und hat schon jetzt in sich einigen Mehrwert geboten durch die Tipps der genannten Webseiten zum Delegieren von Fremdarbeit. Vielen Dank!

    Gruß aus dem Rhein-Main-Gebiet
    Lothar

  57. Sehr gutes Video.
    Endlich mal jemand der auch anderen verhelfen will,das andere Erfolgreich werden im Internet

    mit freundlichen grüssen aus Hannover

    Udo Gehring

  58. Hallo Matthias,
    Deine Video-Infos haben zu meiner Situation als Internetmarketer, der praktisch schon resigniert hat, wie die „Faust aufs Auge“ gepasst. Trotzdem sehe ich nun klar und weiß, worauf es wirklich ankommt, wenn man im Internet erfolgreich sein will.
    Danke!
    Klaus

  59. Vielen Dank für die Informationen, sehr gutes Video.
    Freue mich auf das nächste Video, und aus dem erlernten Wissen können wir dann hoffentlich mehr Betten verkaufen.

    Gruß
    Axel Eckardt
    Hotelbetten & mehr

  60. Hi,

    habe das 2. Video schon gesehen. Darin schreiben Sie dass Autoresponder einzubinden sind und schon vorbereitet sind.

    Gilt das auch für den Salesmanager von Adressbutler? Den verwende ich nämlich.

    Gruß
    Michael

  61. Hallo Matthias.
    Wirklich gutes Video. Hätt ich auch gern!
    Ich hoffe nur, dass ich nicht wieder viel Geld ausgeben muss, um wirklich erfolgreich durch zu starten. Denn ich weiß – mein Produkt ist wirklich gut, es fehlt mir nur an der richtigen Vermarktung.
    Hab ja schon gewusst, dass es nicht an meinem Produkt liegt – der erste Online Westernreitkurs in Europa!
    Vielmehr liegt es daran, dass ich wirklich vesuche alles selber zu machen.
    Freu mich schon darauf, mehr zu erfahren.
    Lg Andreas Gruber

  62. hi Matthias,

    Du hast so recht. Auch ich habe Monate damit verbracht meine Website zu erstellen, alle technisch wichtigen Materialien anzuschaffen, Videos zu produzieren wobei ich damit noch nicht fertig bin. Das alles kostet Zeit und somit Geld. Es ist natürlich auch wichtig an wen man bei der Auslagerung der Aktivitäten gerät und ob die gewünschte Umsetzung auch den Verbraucher anspricht.
    Bisher habe ich nur eine einzige für mich brauchbare Schritt für Schritt Anleitung von Chris Soemer kennengelernt wie man sich heute mit Websites und Videos im Internet aufstellt um Erfolg zu haben. Mit konkreten Anleitungen lässt sich vieles leichter umsetzen.
    Für Neulinge ist es unheimlich wichtig zu wissen wie gehe ich vor, was ist wichtig, welche Zielgruppen spreche ich an und wie finde ich Kunden.
    Das Video ist super und ich werde mich jetzt auch mehr den 80% widmen. Danke für die tollen Informationen. Auch ich bin gespannt auf das nächste Video.

    Grüße aus Rheinland-Pfalz

  63. Das Video hat mich angesprochen. Auch ich gehöre zu den Menschen, die zwischenzeitlich schon einiges angefangen, jedoch nicht zu Ende geführt haben. Wenn es für Menschen wie mich, die nicht mit dem Internet aufgewachsen sind, einfache Lösungen gäbe, wäre das wunderbar. Ich bin schon auf das nächste Video gespannt.
    LG Luise Berrang

  64. Wow, das hatte ich jetzt nicht erwartet. Wollte mich eigentlich nur noch schnell für das morgige Webinar anmelden, worauf ich mich natürlich nun erst Recht sehr freue. Dankeschön für diese Menge Mehrwert, die du in diesem Video gegeben hast. Ich heiße zwar nicht Peter, aber ich habe mich auch voll wiedererkannt. 😉
    Herzliche Grüße aus Berlin
    Roswitha Uhde

  65. Hallo Matthias

    Ein Super Video – mit einem Profi wie Du es geworden bist – toll anzuschauen. Freue mich auf alle Neuigkeiten. Auch wird dich der Besuch in Australien motivieren weiteres, ehrliches Internetmarketing – Kino zu veranstalten. Nochmals, Vielen Dank,

    Liebe Gruesse
    Ingo Nazarek

    Gruender http://www.inromedia.com

  66. Hallo Matthias, wie immer hast Du dich auch hier selbst übertroffen! Ein geniales Video! Man kann jedes Deiner Produkte ohne zu zögern weiterempfehlen! Deine Professionalität und Ehrlichkeit kommt bei vielen sehr gut an! Du gehörst zu den Besten der Internet-Marketer im deutschsprachigen Bereich! Nur weiter so! TOP!!! Sehr empfehlenswert!

    beste Grüße Heino Wichern

  67. Sorry, Video ist nicht zu verstehen . . .
    gibt es eine Möglichkeit, Videos ansehen und anhören zu können – das Video ist offensichtlich so groß, daß bei der Übertragung keine Sprache zu verstehen ist – während das Bild noch einigermaßen zu erkennen ist, ist die gesamte Sprache total zerhackt und nicht zu verstehen.

    Gibt es eine Lösung – außer in eine große Stadt zu ziehen ?

    Gruß Rüdiger Holz

    • Hallo Rüdiger, leider gibt es nur diese Möglichkeit.
      Bis jetzt habe ich aber von keinem Rückmeldung bekommen, dass es Probleme beim ansehen gibt.
      Insgesamt haben es jetzt schon über 10.000 gesehen.

      Vielleicht kennst du jemanden der eine schnellere Leitung hat.
      LG
      Matthias

  68. Regelrecht Augen-öffnend, warum so viele (mir incl) so aufwändig wie erfolglos versuchen im Internetmarketing Fuß zu fassen. Super die Hinweise auf die Relation 20/80 und die vielen Tipps sinnvoll out zu sourcen.
    Richtig gut!!!
    Danke für die tollen Tipps
    Alfred Schieb

    • Hi, schön das es dir gefällt.
      Ja, telfoniere öfters mit Chris und wir tauschen uns auch aus. Er ist ein absoluter Profi im Bereich Video-Marketing.
      Schauen Sie sich doch auch mal Video 2 und 3 an.

      LG
      Matthias

  69. Hammergeil!

    Vielen Dank für die wertvollen Tipps und die hochinteressanten Links. Bisher hatte ich noch nie versucht im Internet etwas zu verkaufen. Jetzt habe ich richtig Bock drauf.

    Liebe Grüße
    Christian

  70. Hallo,
    dies war das Beste was ich über das Thema „Automatisiertes Mearketing gesehen und gehört habe. Ich suche schon sehr Lange (15 Jahre) nach einer Möglichkeit, Qualität vom Fliesband zu produzieren. Meine Pfilosophie war schon immer, wer den Terminmarkt beherrscht, dem gehört die Zukunft. Ich bin sehr gespannt auf morgen.
    Gruß
    Rolf

  71. Hallo Mathias,

    der Video war wirklich sehr aufschlussreich. Natürlcih habe ich auch schon einige Fehler hinter mir, doch es zeigt sich Licht am ende des Tunnels.

    Herzlichst
    Georg

  72. Hallo,
    ich bin schon seit einem Jahr dabei… vor genau einem Jahr habe ich diene Geschichte über Peter gehört und gedacht: mir wird doch nicht sooo gehen, ich mache es anders. Aber… ich wollte doch Alles aleine machen. Und jetzt bin ich wieder da …
    Und ich bleibe.
    Mit Grüßen
    Ewa

  73. Super Video,
    ich bin echt froh in der Masse der Anbieter auf deine Produkte zu stoßen.
    Ich stecke gerade noch in den 20Prozent fest und wollte mich jetzt auf die 80Prozent stürzen 🙂
    Liebe Grüße
    Dirk Haensch

  74. Hallo Mathias,
    danke einmal für Dein kurzes aber sehr aussagekräftiges Video. Ich bin sozusagen noch in diesem Sog des alles „alleinemachens“ drinnen. Dein Video hat mich total wachgerüttelt. Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil Deines Infovideos.

    Mit besten Grüßen aus Österreich
    Heinz

  75. Tolles Video. Ich stehe noch ganz am Anfang und es hilft mir hoffentlich viele Fehler zu vermeiden. Dafür schon mal danke.

    Gruß und schöne Weihnachten

    Iris Clasen

  76. Hallo Matthias,

    in dem Video hast du mir die Augen geöffnet und ich sehe jetzt wirklich viel klarer.
    Deine Anleitung ist sehr gut verständlich gemacht und hilfreich !

    Vielen Dank dafür !
    Bin gespannt auf das 2. Video.
    Viele Grüße
    Vera.

  77. Für’s erste klingt alles sehr gut und seriös, Dankeschön dafür. Ansonsten macht der Matthias einen sehr versierten und humanen Eindruck….mal sehen was noch kommt.

  78. Ein tolles Video ich bin auch schon zig male gescheitert aber habe nie aufgegeben, und ich werde auch weitermachen, Es wird von den Marketeer aber auch viel Mist erzählt. Man probiert alles aus, und doch scheitert man, weil man auf einen gehört hat der keine Ahnung hat. DAs ist nur meine Meinung.
    Schöne Grüße
    Walter Honnens

  79. Wirklich ein sehr gutes und ansprechendes Video.Sie haben mir wirklich aus der Seele gesprochen.
    Ich würde gerne auch das zweite Video sehen.
    Wäre nett wenn jemand schreiben kann wo ich es sehen kann?

    Gruß aus NRW

    Andreas Hörner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.